Daily Sesamstraße: Die Yip-Yips und das Telefon

Hach, die Yip-Yips. Nebenwirkungen sind übrigens, dass man danach rumläuft und unkontrolliert “Yip-Yip!” ruft. Nicht, dass es nachher heißt, ich hätte nicht gewarnt.

(Dass wir das letztens auf der Arbeit geguckt haben, hatte übrigens total vernünftige und wichtige Gründe.)

One comment

Post a comment

You may use the following HTML:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>