Was ich sonst noch so gemacht habe

Es passiert ja so viel. Vorgestern zum Bespiel war ich zum Presselunch im „What’s Beef“ auf der Immermannstraße in Düsseldorf eingeladen. Da wollte ich ja sowieso immer mal hin, die Einladung kam also wie gerufen. Wie das sonst so war steht im Foodblog.

Außerdem hatte ich Stefan Proksch zu Gast in meiner Wohnung (na ja, also fast) und habe ihm für seinen Podcast „Homestorys“ etwas über unsere Wohnung – oder richtiger: unsere Wohnungen – erzählt. Wer also immer mal wissen wollte, wie es sich mit Zugbrücke so lebt, kann da reinhören.

Es ist übrigens so, dass auch Stefan mit seiner Anfrage offene Türen einrannte. Ich erzähle gerne Zeug in Podcasts und im Radio. Von einem eigenen Podcast nehme ich aber aktuell Abstand, da ich aus Erfahrung weiß, wie viel Aufwand das ist und momentan mit Blogs und Techniktagebuch ausreichend ausgelastet wird. Wer aber einen Podcast hat und der Meinung ist, ich wäre da ein prima Gast, der kann sich gerne meldne. Ich habe sogar ein hübsches Mikrofon und weiß mittlerweile sogar ein bisschen besser, wie man das richtig anschließt.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>