Himbeerupdate

Zwischen diesen dem ersten Bild und dem zweiten liegen genau vier Wochen. Ich finde es selber fast erschreckend, aber vor allem natürlich sehr großartig. Den Himbeeren geht es – zumindest soweit ich das als Balkongartenamateur beurteilen kann – gut.

Aber hier, schauen Sie selbst! Himbeeren am 18.4.2015:

Himbeeren 18.4.2015

 

Und die gleichen Himbeeren heute am 16.5.2015:

Balkon 16.5.2015

Alle drei Sträucher blühen übrigens und ausgerechnet bei der gelben Herbsthimbeere sind mindestens zwei Blüten schon zu sehr kleinen grünen Himbeerklümpchen metamorphiert.

(Es ist ja alles so furchtbar aufregend!)

2 Antworten auf „Himbeerupdate“

  1. Himbeeren auf dem Balkon – Sie trauen sich was! Ich habe bisher nur Erdbeeren (Sorte: Mieze Schindler), und die waren letztes Jahr etwas mickrig. Dieses Jahr sehen schon die Blüten viel besser aus, also hoffe ich das Beste. Ich wollte schwarze Johannisbeeren, aber ich habe keine gekriegt. Gutes Gedeihen wünsche ich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.