Webgedöns am 27.10.2016

Der Künstler Mike Kelley hat startende und landende Flugzeuge fotografiert und zu einem Bild zusammengesetzt. Sehr schick.

Und noch ein Künstler: Camilo Jose Vergara hat Gebäude im Lauf der Zeit fotografiert. Von Verfall bis Wiederaufbau ist alles dabei.

Ein Computer hat das Zeitreiseparadox gelöst. Spoiler: Man braucht eine zweite Zeitmaschine.

Scalable Pixel Animation. Wer sich fragt, was das sein soll, es lohnt sich, es einfach mal auszuprobieren.

Comic: How to Save the Princess in 8 Programming Languages

Noch ein Comic: Proofreader’s Marks von dem wunderbaren Grant Snider

Und noch ein Comic: Was uns am Himmelstor erwartet, wenn unsere virtuellen Schandtaten auch zählen.

Lieblingstweets im September woanders

Mein Teil 1 und Teil 2 sind hier, der Rest folgt wie gewohnt…

1ppm

André Herrmann

André Spiegel

Crocodylus

Die liebe Nessy

Doppelblog

e13/Kiki Teil 1 und Teil 2

ellebil

Familienbetrieb Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4 und Teil 5

Herzdamengeschichten

Jörn Schaar

Nullenundeinsenschubser Teil 1 und Teil 2

Pressepfarrerin

Volker König Teil 1 und Teil 2

Vorspeisenplatte

Webgedöns am 26.9.2016

Pia schreibt im Techniktagebuch über die Zeiten, und wie sie sich ändern. Früher ging man zu den Freunden, bei denen es Limo gab,  heute zu denen, bei denen man das WLAN-Passwort bekommt.

Haben zwar alle schon gesehen, aber hier der Aufruf, bei den US-Wahlen den richtigen Kandidaten zu wählen, für den Joss Whedon unzählige Prominente gewinnen konnte. 

Der Vorspann zu Stranger Things im Stil von Buffy. Von diesem Spiel gibt es ja die tollsten Varianten, diese hier ist aber wieder mal besonders gut gelungen.

Angela Lansbury singt das Titellied aus „Die Schöne und das Biest“. I’m not crying, you’re crying. (Außerdem neues Lebensziel: Mit 90 noch so fit sein wie Angela Lansbury.)

Auf Foodlovin‘ gibt es eine kleine Käsebrotkunde mit einem Rezept für Grilled Cheese Sandwich. Gegrilltes Käsebrot gab es bei uns gestern, darauf ein halbflüssiges Eigelb und Schnittlauch. Kann man empfehlen.

Webgedöns am 20.9.2016

Vor dem Herbstanfang morgen muss noch mal der Feedreader ausgemistet werden.

Das Nuf darüber, dass die Welt halt komplizierter geworden ist und wir jetzt alle bitteschön damit klar kommen sollen. Ich erwische mich ja selber manchmal dabei, dass ich mir eine einfachere Welt wünsche, aber dann weiß ich wieder, dass das Unfug ist,  und dass es eben auch zum gesellschaftlichen Fortschritt dazugehört, dass Dinge komplizierter werden und man sich nicht mehr hinter einem „Das macht man halt so“ verstecken kann.

Im grandiosen vongestern Blog wird dagegen im Jahr 1992 in der eigenen Bude komponiert.

Back to School Fashion ca. 1939 aus dem Life Magazine. Einiges davon (die Mäntel!) würde ich ja durchaus auch anziehen.

Der Künstler Jungho Lee illustriert die Welt der Bücher. Der Stil erinnert ein bisschen an Quentin Buchholz, und auch wenn ich ja ein Problem mit dieser verklärten Sicht auf Bücher habe, finde ich die Bilder sehr schön.

Man ticketed for driving 88mph in his DeLorean. Die Überschrift sollte eigentlich schon reichen.

 

Lieblingstweets im August woanders

Mein Teil 1 und Teil 2 sind hier, der Rest folgt wie gewohnt.

1ppm

André Herrmann

Crocodylus

Die liebe Nessy

e13/Kiki Teil 1 und Teil 2

Esther Grau

Familienbetrieb Teil 1, Teil 2 und Teil 3

Herzdamengeschichten

Jörn Schaar

Nullenundeinsenschubser Teil 1 und Teil 2

Volker König

Vorspeisenplatte

Lieblingstweets im Juli woanders

Mein Teil 1 und Teil 2 sind hier, der Rest folgt wie gewohnt:

1ppm

André Herrmann

Crocodylus

Doppelblog

e13/Kiki Teil 1 und Teil 2

Ellebil

Esther Grau

Familienbetrieb Teil 1, Teil 2, Teil 3, Teil 4 und Teil 5

Jörn Schaar

Julia Bähr

Nullenundeinsenschubser

Pressepfarrerin

Volker König Teil 1 und Teil 2

Vorspeisenplatte

Webgedöns am 11.7.2016

Frau Nessy über integrative Obstarbeit im Ruhrgebiet.

The French Banksy of Fake Facades malt ganz tolle Bilder auf Hausfassaden. Man möchte selber mal vorbeifahren und das ganz im Detail angucken.

Oliver Curtis hat Sehenswürdigkeiten von der anderen Seite fotografiert, also so, wie es aussieht, wenn man davorsteht und in die andere Richtung guckt. Daraus ließe sich bestimmt auch ein schönes Ratespiel basteln.

Christoph Koch schreibt in der brand eins über Agile Softwareentwicklung. Immer wieder ein spannendes Thema.

Standfotos von dem italienischen Science-Fiction-Film L’invenzione di Morel, den ich jetzt auch gerne mal sehen würde.

Matt Crabtree fotografiert Menschen in der U-Bahn und bearbeitet die Bilder dann so, dass sie wie Porträts aus dem 16. Jahrhundert aussehen. Das ist sehr faszinierend und schön.

Geräucherte Eiscreme herstellen. Ich hab’s noch nicht ganz kapiert, finde es aber faszinierend.

Webgedöns am 6.7.2016

Christian Fischer erklärt an einem schönen Beispiel, wie Politik funktioniert und man möchte ein bisschen weinen.

Anke Gröner hat über die Frankfurter Küche recherchiert und erhellt auch ihre Blogleser. Ich finde das alles furchtbar spannend (nicht umsonst habe ich ein Semester Volkskunde studiert).

Lego Pixel Art. Berühmte Kunstwerke aus Lego. Erstaunlich, dass man trotzdem alles sofort erkennt.

Parfumiers are trying to capture the smell of old books. Ich weiß zwar nicht, warum man wie ein altes Buch riechen will, aber ich muss ja auch nicht alles verstehen.

Game of Thrones Keksausstecher. Braucht eine gut ausgestattete Küche natürlich unbedingt.

Milchschnitten selber machen. Because why the hell not?

Lieblingstweets im Juni woanders

Mein Teil 1 und Teil 2 sind hier, der Rest folgt wie gewohnt.

1ppm

André Herrmann

Crocodylus

Die liebe Nessy

Doppelblog

e13/Kiki Teil 1

ellebil

Familienbetrieb Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4

Herzdamengeschichten

In Between Names

Jörn Schaar

Pressepfarrerin

Volker König Teil 1 und Teil 2

Vorspeisenplatte

e13/Kiki Teil 2

Jawl

Lieblingstweets im Mai woanders

Mein Teil 1 und Teil 2 ist hier, der Rest folgt wie gewohnt.

1ppm

André Herrmann

Crocodylus

Doppelblog

e13/Kiki Teil 1

ellebil

Esther Grau

Familienbetrieb Teil 1, Teil 2, Teil 3 und Teil 4

Herzdamengeschichten Teil 1 und Teil 2

Jörn Schaarsen

Pressepfarrerin

Volker König Teil 1 und Teil 2

Vorspeisenplatte

Das Nuf

e13/Kiki Teil 2

Jawl