Tagebuchbloggen, 22.5.2022

Sagen wir, ich habe es gestern bei der Einweihungsparty mit Spare Ribs, Nudelsalat und Tiramisu geschafft, nur zwei Bier und ein paar Schnäpse in einem Zeitraum von neun Stunden zu trinken, und war deswegen heute in der Lage, aufzuräumen, mit dem Hund rauszugehen, über einen Flohmarkt zu trödeln, zum Gartencenter zu fahren, noch mal mit dem Hund rauszugehen, im Keller aufzuräumen und auch ansonsten alles Mögliche im Haus rumzuräumen.

Und sagen wir, mein Mann hat das nicht geschafft, dann war das ja nicht schlimm, weil ich war ja fit.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.