Fernsehtipps für den 24.12.

Machen wir uns nichts vor. Heiligabend ist auch schön, wenn man gemütlich auf dem Sofa versackt. Deswegen kommen hier die besten Fernsehtipps für den 24.12.

Die Munsters am Montag, 24.12. ab 5:10 Uhr auf NITRO
Auf NITRO gibt es das Alternativprogramm zu Weihnachten, zehn Stunden lang nostalgische Monster-Comedy aus den Sechzigern.

Drei Männer im Schnee am Montag, 24.12. um 11:25 Uhr im HR
Rühmann. Winter. Klassiker. Als ob es am Heiligabendvormittag was besseres zu tun gäbe.

Pippi Langstrumpf am Montag, 24.12. um 11:55 Uhr im ZDF
Pippi Langstrumpf zieht in die Villa Kunterbunt ein und bringt nicht nur das Leben von den Nachbarskindern Annika und Tommy durcheinander.

Das doppelte Lottchen am Montag, 24.12. um 13:05 Uhr im SWR
Diesmal nicht die alte Verfilmung, sondern eine Neuverfilmung aus dem Jahr 2017. Die Story sollte bekannt sein.

Michel in der Suppenschüssel am Montag, 24.12. um 13:25 Uhr im ZDF
Ich weiß nicht, was ich dazu noch erklären soll. Bitte nehmen Sie einfach zur Kenntnis, dass es kommt.

Annie am Montag, 24.12. um 16:05 Uhr auf Tele 5
Das Waisenmädchen Annie träumt von einem Zuhause und singt dabei ziemlich viel. Für den Film sprechen aber auch Tim Curry und Bernadette Peters als Gaunerpaar und natürlich alles andere.

Ein Herz und eine Seele am Montag, 24.12. um 16:25 Uhr im WDR
Was könnte es schöneres geben, als Familien beim Weihnachtsfeiern zuzugucken, bei denen es dann doch entschieden unbesinnlicher zugeht als bei der eigenen Familie?

Familie Heinz Becker – Alle Jahre wieder am Montag, 24.12. um 16:50 Uhr im SWR
Heinz macht Hilde bekloppt und der arme Stephan kann nur kopfschüttelnd zugucken.

Die Geister, die ich rief am Montag, 24.12. um 17:50 Uhr auf SAT.1
Die Weihnachtsgeschichte von Dickens, aber in den Achtziger Jahren in New York City mit Bill Murray als Miesepeter. Vielleicht die zweitbeste Verfilmung dieser Geschichte, denn die beste wird immer die Muppets Weihnachtsgeschichte sein.

Sissi am Montag, 24.12. um 20:15 Uhr im Ersten
Romy Schneider ist jung und hübsch und verliebt und dann irgendwann jung und hübsch und ziemlich unglücklich. Ach ach.

Die Feuerzangenbowle am Montag, 24.12. um 21:55 Uhr im Ersten
Pfeiffer mit drei F beschließt als Erwachsener, noch mal die Schulbank zu drücken und lernt zum Beispiel Dinge über Dampfmaschinen. Na ja, Sie wissen schon.

Kitty und die große Welt am Montag, 24.12. um 22:35 Uhr auf arte
Wer schon zu oft Sissi gesehen hat, darf auf arte eine Sensation gucken: Ein lange verschollener Film aus Romy Schneiders Frühzeit. Auch diesmal darf sie sich wieder in Karlheinz Böhm verlieben aber mit entschieden weniger Rüschen.

Loriot – Weihnachten bei Hoppenstedts am Montag, 24.12. um 23:15 Uhr im WDR
Ein kleines Atomkraftwerk, ein schönes Gedicht, „Dickie sagt jetzt noch ein schönes Gedicht“ und dann machen wir es uns gemütlich.

Buster Keaton am Montag, 24.12. ab 2:40 Uhr auf arte
Weiter geht’s auf arte. Um 2:40 Uhr „Flitterwochen im Fertighaus“ und um 3:05 Uhr „Der Hufschmied“.

 

EXTRA EXTRA! Alle Termine für Drei Haselnüsse für Aschenbrödel:

12:00 Uhr im Ersten
15:05 Uhr im WDR
16:40 Uhr im NDR
18:50 Uhr auf ONE
20:15 Uhr im RBB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.