Tagebuchbloggen, 01.06.2021

  • Bücher zum Bücherschrank gebracht
  • Diverse alte Nachrichten vom Anrufbeantworter gelöscht
  • Speicher der Fotokamera geleert
  • Eine Ladung Wäsche gemacht
  • Termin zum Restküchenaufbau verschoben, Lieferung verspätet sich, ich bat darum, trotzdem am 18. Juni vorbeizukommen, um die Schränke, die seit Oktober mein Arbeitszimmer blockieren, abzuholen
  • Kabel gesucht, nicht gefunden, sehr ungünstig, weil eines der wenigen Anschlüsse, von denen wir nicht eh diverse Kabel rumfliegen haben
  • Papier zur Papiertonne gebracht
  • Schuhregal aufgeräumt, dabei vier Paare aussortiert, von einem werde ich mich nur schlecht trennen können, aber sie sind leider durch, das kann man sich nicht mehr schönreden
  • Essen aus der Kochbox gekocht, es gab Hähnchenkeulen mit Bulgursalat, sehr zufrieden damit
  • Buch zu Ende gelesen („Miranda in Milan“ von Katherine Duckett)
  • Ukulele gespielt
  • Hund gestreichelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.