Tagebuchbloggen, 04.06.2021

Ich wollte ja eben schon bloggen, dafür holte ich mir meinen privaten Laptop aufs Sofa, aber dann wollte er sich nicht mit dem Internet verbinden, also so gar nicht, das WLAN-Symbol tauchte einfach nicht auf und dann dachte ich, na ja, einfach mal Neustart machen und dann konnte man Windows-Aktualisierungen installieren und ich dachte, sicherlich auch sinnvoll und dann stürzte er beim Neustart ab und insgesamt dauerte alles sehr lange und als alles wieder da war, konnte ich mich immer noch nicht mit dem WLAN verbinden und dann musste ich auf dem Smartphone rumgoogeln und im Gerätemanager einen Netzwerkadapter hinzufügen und jetzt geht das Internet wieder und das Betriebssystem hat neue Updates, aber es ist auch 00:41 Uhr und ich geh dann mal lieber ins Bett und markere in Rühlemanns Kräuterkatalog exotische Kräuter an, die ich in meinem hypothetischen Garten pflanzen will.


Nachtrag: Das erinnert mich an vor zwei Tagen, als die neue Maus für den Mac-Rechner kam, weil bei der alten auf einmal nur mal der Rechtsklick funktionierte und man ahnt es nicht, aber es ist sehr unmöglich, einen Mac nur mit Tastatur und Rechtsklick zu steuern. Vermutlich geht es irgendwie, aber ich war nicht gewillt, herauszufinden, wie. Die neue Maus war die billigste, die es beim großen Online-Handler gab, also vermute ich, ich mache bei 5,49 Euro keine ausführlichen Preisvergleiche mehr und da funktionierte der Linksklick auch nicht, also musste ich wieder rumgoogeln und dann den Mac im Bootmodus starten und dann ging bei beiden Mäusen auch wieder der Linksklick und anscheinend habe ich jetzt eine Ersatzmaus, ist sicher praktisch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.